Erweiterte Ambulante Physiotherapie (EAP)

Im Vordergrund einer erfolgreichen Rehabilitation steht ein ganzheitlicher Rehabilitationsansatz. Dieser geht über die organ- und symptombezogene Therapie, d.h. Erkennen, Behandeln und Heilen hinaus und beinhaltet die wechselhafte Beziehung zwischen den Gesundheitsproblemen des Patienten und den sozialen Faktoren (Beruf, Familie, Gesellschaft). Ziel ist eine Wiedereingliederung in das Berufs- und Alltagsleben sowie in die soziale Umgebung.

Das Leistungsspektrum der EAP reicht von der ärztlichen Untersuchung und Behandlung über Physiotherapie, Physikalischer Therapie, Sport- und Bewegungstherapie, Gesundheitstraining bis hin zu Gruppentherapeutischen Anwendungen.